Naturerfahrung am Niederrhein

Konzept und Ziel

   2Rosen

Warum ich Niederrhein-Guide geworden bin!

Viele heutige Menschen haben die Verbindung zur Natur und zu ihrer Selbstwahrnehmung weitgehend verloren. Beides ist wichtig um ein erfülltes Dasein leben zu können. Unsere innere seelische Verfassung spiegelt sich im Äußeren. So wenig wir uns selber mögen, so wenig können wir unsere Liebe zu anderen Menschen oder zur Natur fühlen. Ich habe die Hoffnung, dass wir wieder zu einer Lebensweise kommen, in der wir unser Leben mit der Natur und nicht gegen sie gestalten. In der sich unsere menschliche Kultur weg vom Zerstörerisch-Destruktiven, hin zum Konstruktiven, entwickelt. Dazu möchte ich meinen Teil beitragen.
Die Heiligtümer unserer Vorfahren waren die Wälder, Bergeshöhen, Felsen, Höhlen, Quellen, Moore, Teiche und Seen. Überall gab es Orte an denen die Schöpfung geehrt wurde. An solchen Orten kann man auch heute noch still werden, innere Einkehr halten und wenn wir aufmerksam sind, können wir ein Zeichen aus der Natur und Inspiration erhalten, die uns weiterhilft. Wir spüren uns wieder selbst und fühlen uns wieder als einen Teil der uns umgebenden Natur. Für die alten Völker hatte jedes außergewöhnliche Erlebnis eine spirituelle Bedeutung, jedes Tier eine besondere Kraft oder Gabe, jede Blume barg mehr als nur die Schönheit ihrer Blüte und jeder Baum hatte seine eigene Energie.
Das Geheimnis dieser tiefen Bedeutung, die Heilkraft, die unsere heimischen Bäume und Sträucher bergen, möchte ich ein wenig in meinen Naturexkursionen lüften. Meine Führungen sollen ein Erlebnis der Sinne sein und gleichzeitig zur Selbstbesinnung anregen. Diese Stunden sollen vermitteln, wie viel Wohlgefühl wir uns aus dem Erleben der Natur ziehen können. So sind die Touren letztendlich als eine Möglichkeit der Erholung mit ein wenig Umweltbildung gedacht. Vielleicht wird der ein oder andere Gartenbesitzer darüber angeregt, heimische Gehölze in seinen Garten zu pflanzen, damit Nahrung und Lebensraum für viele heimische Tiere zu bieten und einen kleinen Beitrag zum Erhalt unserer Natur beizusteuern.
Hainbuchen 
 
 

                  

Naturerfahrung am Niederrhein läuft unter Wordpress